Kinolino – KinoKulturKlub für Kinder

Seit November 2017 gibt es im Gemeindehaus "Kinolino", den KinoKulturKlub für Kinder. Frauke Grunwaldt und Team zeigen schöne interessante, außergewöhnliche Filme, zu denen Kinder - auch mit ihren Eltern und Großeltern - eingeladen sind.

 

15. September von 15.30 bis 18.00 Uhr:

„Das doppelte Lottchen“

(BRD 1950, 105 Min., s/w, empfohlen ab 6 Jahren)

 

In einem Ferienheim in den Alpen begegnen sich die zehnjährigen Mädchen Luise und Lotte, die einander zum Verwechseln ähnlich sehen. Nach dem ersten Schrecken entdecken die beiden, dass sie Zwillinge sein müssen. Lotte und Luise werden dicke Freundinnen und beschließen die Elternteile zu tauschen. Lotte reist nach Wien und Luise nach München…

 

Im Anschluss gibt es wieder eine gemeinsame Aktion zum Film.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.