Kinolino – KinoKulturKlub für Kinder

Seit November 2017 gibt es im Gemeindehaus "Kinolino", den KinoKulturKlub für Kinder. Frauke Grunwaldt und Team zeigen schöne interessante, außergewöhnliche Filme, zu denen Kinder - auch mit ihren Eltern und Großeltern - eingeladen sind.

 

20. Oktober von 15.30 bis 18.00 Uhr:

„Amelie rennt“

(D/I 2017, 97 Min., FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren)

Amelie ist 13 und womöglich das sturste Mädchen in ganz Berlin. Nach einem lebensbedrohlichen Asthmaanfall verfrachten ihre Eltern sie in eine Spezialklinik nach Südtirol. Amelie reißt aus. Mitten in den Alpen trifft sie auf den Bauernjungen Bart, und sie erleben eine abenteuerliche Reise, bei der es um hoffnungsvolle Wunder und echte Freundschaft geht. In der Hauptrolle: Mia Kassalo, bekannt aus dem Film "Das Pubertier".

Im Anschluss gibt es wieder eine gemeinsame Aktion zum Film.

 

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.