Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Aktion: Umarmungen für Rissen

Das kleine Büchlein von David Grossman ist eine Umarmung. Es heißt „Die Umarmung“ (Hanser-Verlag, 2010) und es umarmt mit berührenden Worten und Zeichnungen in einer Zeit, in der Menschen auf Abstand gehen und körperliche Nähe schmerzlich vermisst wird. Das Buch ist eine Umarmung für die Seele.

Als Johannesgemeinde knüpfen wir mit Hilfe dieser „Umarmung“ ein Netzwerk von Umarmungen in Rissen. Die Buchhandlung Steyer unterstützt die Aktion mit mehreren Freiexemplaren. Deshalb wandert nun ein Dutzend „Umarmungen“ in diesen Winter-Wochen durch das Dorf. Menschen empfangen es und geben es weiter. So geht die Umarmung von Haus zu Haus, von Hand zu Hand, von Herz zu Herz. In das Buch ist auch eine Predigt eingefügt, die die Gedanken des Buches aufnimmt und fortführt.

Wer weiß, vielleicht findet eine Umarmung auch den Weg zu Dir? Oder Du wirst „proaktiv“ und bringst selbst eine Umarmung auf den Weg…

 

Bevor Sie Ihren Kommentar hinterlassen …

Dieser Blog soll ein Ort des Austauschs sein. Damit sich dabei alle wohlfühlen, gelten auch hier die üblichen Anstandsregeln. Beleidigende oder diskriminierende Beiträge finden bei uns kein Forum und werden gelöscht, bevor sie ihren Weg auf die Seite finden.

Ansonsten freuen wir uns sehr über spannende Ansichten, Reaktionen, Anmerkungen und Anregungen aller Art.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel