"Lebkuchen"

Mögt ihr Lebkuchen?

Den Geruch von Lebkuchen und das Backen und Bauen eines Lebkuchenhauses verbinde ich immer mit Weihnachten.

In dem Wort Lebkuchen stecken die Worte Leb(en) und Kuchen.

Früher war es Tradition, dass Lebkuchen in den Klöstern gebacken und an Arme verschenkt wurden. Sie waren durch den hohen Zuckeranteil des Honigs lange haltbar und die Gewürze für die Menschen wohltuend. Das war in einer Zeit, in der es nicht immer genug zu essen gab, wichtig.

Hört euch meine Geschichte dazu an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.