Wort und/oder Tat – wofür ist die Kirche da?

In der Urgemeinde vor 2000 Jahren gab es eine Arbeitsteilung. Die Apostelgeschichte (K. 6) berichtet von den einen, die für den praktischen Dienst am Nächsten zuständig waren; andere dagegen sollten von der frohen Botschaft erzählen… Welche Aufgaben hat eine christliche Gemeinde heute? Wie können wir Aufgaben (ver-)teilen?

Gottesdienstablauf und Predigt finden Sie unter WEITER LESEN.

Gottesdienst am 6. September um 10.00 Uhr mit Pastor Kühnelt. Bei trockenem Wetter auf der Kirchenwiese, sonst in der Kirche. Anmeldungen möglichst bis Freitagmittag im Gemeindebüor (Tel. 8190060).