KinoKulturKlub

Mai-Film

"Willkommen bei den Hartmanns"

(D 2016, 116 min.)

 

Bei Familie Hartmann bricht Chaos aus: Mutter Angelika beschließt, einen Flüchtling bei sich zu Hause aufzunehmen. Gatte Richard ist entsetzt. Gegen seinen Willen zieht der alleinstehende Nigerianer Diallo ein...

 

Als dann auch noch Tochter Sophie, eine ziellose Dauerstudentin, und der Burnout-gefährdete Sohn Philipp samt Enkel wieder ins traute Elternheim einziehen, wird es so richtig schön turbulent! Vorurteile, persönliche Krisen und alte Streitereien - Familie Hartmann blüht eine wahrhaft aufregende Zeit!

 

„Willkommen bei den Hartmanns“ ist eine sehr unterhaltsame Komödie mit Senta Berger und Heiner Lauterbach.

 

9. Mai, 20.00 Uhr (Kinobar ab 19.30 Uhr) im Gemeindesaal. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.