Besuch in Maliwa/Tansania

Rissen - Maliwa: Eine Freundschaft die Früchte trägt

 

In den Herbstferien hat eine sechsköpfige Delegation mit Pastor Anton Knuth die Partnergemeinde der Johanneskirche in Maliwa/Tansania besucht. Die Gäste aus Rissen wurden herzlich willkommen geheißen. Sie konnten sich vor Ort von den positiven Auswirkungen der Rissener Spenden auf die Lebensbedingungen überzeugen und haben gleichzeitig einen Eindruck von neuen Herausforderungen mit nach Hause genommen.

 

Am 15.12. um 19.30 Uhr (im Gemeindehaus, Raalandsweg 5) berichten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Reise mit Bildern und Filmen von ihren Erfahrungen und der aktuellen Situation in der Partnergemeinde.

35 Jahre Partnerschaft: Herzlicher Empfang in Maliwa für die Delegation aus Rissen (Frauke Grunwaldt, Joseph Kruse, Pastor Anton Knuth, Marion Bouncken, Recha Welk, nicht im Bild: Sabine Kruse)